Serienschnitte mittels Sägeautomat – Automatisierung und Präzision auch bei Serienproduktion

thumbnail

Unabhängig davon, welche Materialien und Formen Sie in Ihrem Unternehmen schneiden und sägen möchten, hohe Quantitäten sind keine Seltenheit. Die Fertigung von Produkten beinhaltet stets auch das Herstellen der richtigen Größenformate. Sägen helfen hierbei durch gerade und präzise Schnitte, die bei Serienschnitt-Sägeautomaten in großer Anzahl und sauberer Akkordarbeit bereitgestellt werden können. Häufig reichen hierbei schon einmalige Einstellungen, um mit den Serienschnitt-Sägeautomaten tausende, exakt gleiche Schnitte zu vollziehen. Alle wichtigen Informationen zu Serienschnitt-Sägeautomaten möchten wir Ihnen für Ihr Unternehmen in der Folge gerne aufzeigen.

Funktionsweise der Serienschnitt-Sägeautomaten

Die Nutzung von Serienschnitt-Sägeautomaten kann an einige Bedingungen geknüpft sein, teilweise aber auch recht frei geschehen. So kommt es in einigen Fällen vor, dass die genutzten Materialien für die präzisen und automatisierten Schnitte immer vollständig identisch sein müssen, damit die Schnitte ebenso präzise sind. Bei Zuschnitten von Rohren ist das beispielsweise der Fall, da diese in Systemen und anderen Anwendungsfeldern millimetergenaue Präzision benötigen. So wird vor der Anwendung zunächst eine Größe festgelegt. Viele der Serienschnitt-Sägeautomaten sind dabei für bestimmte Größenbereiche festgelegt. Die Größenbereiche beziehen sich meist auf eine maximale Breite und Höhe, sowie einen Durchmesser und die gewünschte Länge. Anschließend können durch automatisches Materialhandling die Materialien ganz einfach in den Sägeautomaten eingeführt werden und werden anhand der Einstellungen und der genauen Vorgehensweise der Automaten in die gewünschte Größe geschnitten oder gesägt. Abgesehen vom natürlichen Materialverschleiß von Sägebändern und Zähnen, können so problemlos und weitestgehend frei von Betreuung enorm viele Schnitte mit den Serienschnitt-Sägeautomaten durchgeführt werden.

Vorteile der Serienschnitt-Sägeautomaten im Betrieb

Im Prinzip liegen die Vorteile der Serienschnitt-Sägeautomaten für Betriebe auf der Hand. So lassen sich die vielseitigen Schnitte fast vollkommen unabhängig von Angestellten durchgeführt werden, was Kosten spart und die Angestellten für andere Aufgaben bereitstellt. Deshalb rechnen sich die Serienschnitt-Sägeautomaten häufig schon nach kurzen Produktionsläufen. Gleichzeitig gibt es ein breites Angebot an Serienschnitt-Sägeautomaten. Auch davon können Sie im Betrieb profitieren, da Sie für die von Ihnen angestrebte Größe und für die von Ihnen vorgesehenen Materialien recht einfach entsprechende Sägeautomaten finden. Gerne beraten wir Sie hierzu auch zum Angebot von MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH. Die wartungsarmen Serienschnitt-Sägeautomaten bieten Ihnen die zuvor genannten und noch viele weitere Vorteile direkt vom Profi.

Vorgesehene Formen und Ausprägungen bei den Rohmaterialien

Selbstverständlich lässt sich nicht jede Form und jedes Rohmaterial mit den Sägeautomaten verarbeiten, selbst dann, wenn der Sägeautomat eine relativ spezifische Funktion aufweist. Das ist aber auch gar nicht schlimm, da Ihnen bei MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH auch für andere Materialien entsprechende Maschinen zur Verfügung stehen. Für Serienschnitt-Sägeautomaten sind Materialien in langen und verhältnismäßig dünnen Formen vorgesehen. Diese werden in kleinere Abschnitte unterteilt. Es kann sich um hohle Formen wie Rohre handeln. Hierbei werden entsprechend die Außenwände zugeschnitten. Auch massive Formen können von den meisten Sägeautomaten verarbeitet werden und liefern dabei die nötige Kraft. Hierbei ist es in der Regel egal, ob das Material rund, quadratisch, rechteckig oder in einer anderen Form vorkommt. Der Sägeautomat durchtrennt die Materialien mit hoher Präzision und sorgt somit für die nötigen Schnitte. Hierbei ist natürlich immer die Voraussetzung, dass das Sägeband und der gesamte Automat geeignet sind.

Gängige Anwendungsfelder von Serienschnitt-Sägeautomaten

Alle potentiellen Anwendungsfelder der Sägeautomaten aufzuzählen wäre sicherlich gar nicht möglich. Dennoch gibt es viele klassische Felder, die immer wieder potentiell gut geeignet sind für die Sägeautomaten. Hierbei ist es selbstverständlich egal, ob Ihr Betrieb tatsächlich direkt in der Produktion oder erst in der Weiterverarbeitung tätig ist, da die Sägeautomaten fast überall integrierbar sind. Werkstätten, die mit großen Mengen an Metallen arbeiten, können ebenfalls auf die Sägeautomaten zurückgreifen. Ebenfalls greifen Anwender in verarbeitenden Betrieben auf Sägeautomaten zurück.

meba-saw.com