MEBAfinance

Eine Dienstleistung der MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH in Zusammenarbeit mit der Deutschen Leasing

Nutzen Sie unsere günstigen Finanzierungsmöglichkeiten. Mit dem MEBAlease (Leasing) und MEBAinvest (Mietkauf) bieten wir Ihnen eine optimale und individuelle Lösung an.

MEBAlease

MEBAlease ist ein Vollamortisationsvertrag. Das Objekt wird bei der Leasinggesellschaft aktiviert. Deshalb ist Leasing für Sie eine bilanzneutrale Finanzierungsform. Die Eigenkapitalquote bleibt unverändert. Die monatlichen Raten sind ab Laufzeitbeginn fest und stellen in voller Höhe Betriebsausgaben dar. Sie schonen die Kreditlinien bei Ihrer Hausbank, erhalten Ihre Liquidität und bewahren somit Ihre finanzielle Unabhängigkeit.

MEBAinvest

MEBAinvest ist ein Mietkaufvertrag. Der Vertragsgegenstand wird bilanzsteuerlich Ihrem Vermögen zugerechnet. Sie aktivieren die Anschaffungskosten, nutzen die Abschreibung und können eventuelle Investitionszulagen oder Investitionszuschüsse beantragen.
Die monatlichen Raten sind ab Laufzeitbeginn fest.
Sie schonen die Kreditlinien bei Ihrer Hausbank, erhalten Ihre Liquidität und bewahren somit Ihre finanzielle Unabhängigkeit.

Ihre Vorteile:

  • Festlegung von Laufzeit und Leasingratenhöhe zu Vertragsbeginn
  • Schonung der eigenen Kreditlinien
  • Fester monatlicher Aufwand
  • Keine zusätzlichen Nebenkosten
  • Vielfältige Vertragsvarianten
  • Leasingraten steuerlich absetzen
  • Maschinenversicherung: Umfassender Schutz für Maschine und mitgelieferte Werkzeuge

Kontakt:

Vertriebsinnendienst Export
Beraterin Finanzierung

Tel.: 07333 / 9644-14
holder@meba-saw.de

Tamara Holder
Vertriebsinnendienst Export